Schlagzeilen

Bud Spencer im Portrait

Am Dienstag den 28.06.16 ist der italienische Schauspieler, Olympia-Schwimmer, Erfinder, Begründer einer Fluglinie, Sänger, Komponist, Drehbuchautor und Modedesigner Bud Spencer im Alter von 86 Jahren von uns gegangen. Sein Sohn Guiseppe Pedersoli erklärte der Zeitschrift Spiegel, dass sein Vater nicht lange leiden musste und seine letzten Worte „Danke“ waren. Er wurde als Carlos Pedersoli in Neapel geboren. Bekannt wurder er vor allem durch die Filme, in denen er zusammen mit Terence Hill spielte.


Zu seinem berühmtesten Filmen gehören:

Vier Fäuste für ein Halleluja
Das Krokodil und sein Nilpferd
Die rechte und die linke Hand des Teufels
Zwei vom alten Schlag
Banana Joe
Sie nannten ihn Mücke

Bericht: Marc Zeller; Bilder: Link auf dem Bild

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8