Explore Science 2018

v.l.n.r. Marc Zeller, Herr Böhme

Auch dieses Jahr nahm unsere Schule an den wissenschaftlichen Wettbewerben im Luisenpark Mannheim teil. Gleich mit zwei Teams, welche an insgesamt vier Wettbewerben teilnahmen startete unsere Schule unter dem Thema „Astronomie“.

Explore Science
Die Veranstaltung nennt sich „Explore Science“ der Klaus Tschira Stiftung und soll junge Schülerinnen und Schüler anregen einmal in die Wissenschaften zu schauen und dabei durch verschiedene Wettbewerbe Interesse an diesen zu entwickeln. Um dieses zu fördern werden die 10 besten Teilnehmergruppen mit Preisen belohnt. Wer nicht gewinnt oder an den Wettbewerben nicht teilnimmt verpasst aber dennoch nichts, denn von jung bis alt, wurden für die Besucher Stände von Partnerschulen, Organisationen, Stiftungen und Universitäten aufgestellt und bespielt.

„Atlas“ – 10.Klasse
Am Wettbewerb „Atlas“ nahmen insgesamt mehr als 550 Teilnehmergruppen teil, darunter auch eine Gruppe unserer Schule der 10b. Dabei ging es bei diesem Wettbewerb um das bauen eines Papierkonstrukt, welches insgesamt 10 Kilo hält und dabei ein möglich leichtes Gewicht hat. Mit 11 Gramm Gewicht gewann dann eine Schule aus Stuttgart den ersten Platz. Unser Team schaffte es dabei mit 49 Gramm leider nicht auf dem ersten Platz, liegt aber dennoch noch ganz oben auf der Platzierung.

„Marsmobil“ – 7.Klasse
Ähnlich lief es bei einer Projektgruppe der 7.Klassen. Diese wurden nicht nominiert sind aber dennoch weit oben auf den Rängen gelandet. Mit ihrem „Marsmobil“ schafften sie die unebene Strecke, auch trotz der Hindernisse erfolgreich und kamen durch das Ziel.

Wir danken Herrn Böhme für die Organisation für dieses Projekt.
Auch in den letzten Jahren konnten wir dank Ihnen an diesem Projekt teilnehmen.
(Explore Science 2016)

Bilder: Noah Sawallisch

Pressebericht www.explore-science.info (folgende Seite)

Über Noah Sawallisch 45 Artikel
Hey, mein Name ist Noah Sawallisch. Ich bin in der 11.Klasse und bin nun schon seit langer Zeit in der Redaktion "Offbeat" als Autor und seit neustem auch als Gestalter der neuen Webseite tätig. Meine persönlichen Interessen liegen in der Politik, der Medizin und in den Wissenschaften.